Indikationsliste für Biofeedback

Die unterschiedlichen Biofeedback-Behandlungsformen werden stets kombiniert, und im Rahmen eines gesprächstherapeutischen (überwiegend kognitiv-verhaltenstherapeutischen) Behandlungskonzepts eingesetzt.

 

Bei folgenden Beschwerden konnte die Wirksamkeit mittels kontrollierter Studien bestätigt werden:

 

  • Angststörung
  • Schlafstörung
  • Burnout
  • Nervosität, innere Unruhe
  • Kopfschmerz vom Spannungstyp
  • Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Inkontinenz
  • Tinnitus
  • Epilepsie
  • Stressinduzierte Synkope
  • usw.



Kontakt:

 

E-Mail: mair@angsttherapie-steyr

TEL: 0660 2449445 (neue Nummer!)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mag. Michael Mair 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt